Home Navigationspfeil Heimatgeschichte

Die Ortschronisten Tobias Raband und André Urspruch (inzwischen auch Bürgermeister) haben viele interessante Erkenntnisse zur Historie von Straupitz und Umgegend zusammengetragen. Bitte besuchen Sie die Internetseite Straupitz 1294!

Aktuell November 2015:

In einer Pressekonferenz teilten die beiden Ortschronisten und der Faschingsverein Straupitz mit, dass sich in einem historischen Rechnungsbuch der Gemeinde Straupitz im Jahre 1825 der Eintrag über 3 Reichstaler und 15 Groschen über den Verzehr zur Fastnacht findet. Damit wäre die Straupitzer Fastnacht womöglich die älteste urkundlich erwähnte!

In den gleichen Rechnungsbüchern fand sich auch der Eintrag, dass bereits im Jahr 1784 eine Feuerspritze gekauft wurdem die von drei Spritzenmeistern (Schmied Kleemann und die beiden Kleinbauern Schuppan und Mahrenz) genutzt wurde. Somit hat zwar das Datum 06. Mai 1898 für die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr durch den Männerturnverein Bestand, die Feuerwehr Straupitz ist jedoch noch einmal deutlich älter!

 

© CMBasic.de